Immunkur

Unser Organismus ist jeden Tag einer Vielzahl Krankheitserregern ausgesetzt. Die Aufgabe unseres Immunsystems ist diese abzuwehren und deren unkontrollierte Vermehrung zu vermeiden. Daneben zerstört unser Abwehrsystem auch eigene Zellen sobald diese sich entarten und spielt somit auch eine wichtige Rolle bei der Vermeidung von Krebserkrankungen. Viele Faktoren können jedoch unsere körpereigene Abwehr abschwächen. Solche Faktoren sind z.B. Stress, Schlafmangel oder schlechte Ernährung mit denen wir durch unsere Lebensweise immer häufiger konfontiert werden. Aber auch notwendige medizinische Behandlungen wie z.B. eine dauerhafte Kortisontherapie können zu einer Abschwächung unseres Immunsystems führen.

Bildquelle: www.shutterstock.com

Bei der Immunkur verabreichen wir pflanzliche Komplexmittel wie Engystol, und Echinaceaund Pulsatilla um die körpereigne Abwehr anzuregen und deren Prozesse zu unterstützen.

Es werden insgesamt 10 Infusionen 2 mal die Woche empfohlen.

 

Zusammensetzung:

  • Inzolen
  • Engystol
  • Echinacea compositum
  • Traumeel
  • Pulsatilla compositum

Auf Wunsch können Sie den Stand Ihrer Immunabwehr bei uns im Rahmen unserer spezieller Labordiagnostik testen lassen. Für nähere Informationen besuchen Sie unsere Seite „Immunstatus“ oder fragen Sie unser Praxisteam.