Funktionelle Herzbeschwerden

Bei funktionellen Herzbeschwerden handelt es sich um Beschwerden im Bereich des Herzens (wie z.B. Brustschmerzen, Herzrasen, Herzstolpern) ohne dazu passende organische Ursache. Voraussetzung ist also eine ausführliche kardiale Diagnostik um andere Ursachen (wie z.B. eine koronare Herzkrankheit) auszuschließen. Ursachen von funktionellen Herzbeschwerden können ein hyperreaktives vegetatives Nervensystem, Stress sowie andere Krankheiten wie z.B. Wirbelsäuleerkrankungen sein. Öfters kommt es zu einem Teufelskreis wenn es durch die Beschwerden zu Angstgefühlen kommt welche selbst Herzrasen verursachen. In diesen Fällen können Infusionen aus dem Bereich der Phytotherapie die Beschwerden lindern und den Teufelskreis durchbrechen.

Bildquelle: www.shutterstock.com

Es werden insgesamt 10 Infusionen über 5 Wochen empfohlen.

Zusammensetzung:

  • Crataegus Hervert
  • Strophantus Hervert
  • Amica Hervert