Ihre Internistische Hausarztpraxis in Laufach und Spessart

Der beste Arzt scheint mir der zu sein, der sich auf Voraussicht versteht
Hippokrates von Kos

fragen

Wir freuen uns, Sie auf unserer Website begrüßen zu dürfen. Als ausgebildete Internisten mit langjähriger Erfahrung in den unterschiedlichen Fachgebieten der Inneren Medizin können wir Ihnen neben einer umfassenden hausärztlichen Versorgung auch ein breites Spektrum an diagnostischen und therapeutischen Möglichkeiten anbieten.

Patientenorientierte Betreuung, modernste Technik und regelmäßige Weiterbildungen sichern die Qualität unserer Behandlungen. Dabei stehen Sie als Mensch stets im Mittelpunkt. In unserer modernen Praxis erwartet Sie ein freundliches Praxisteam.

Auf den folgenden Seiten haben Sie die Möglichkeit sich über uns und unsere Leistungen zu informieren. Bei Fragen stehen wir Ihnen natürlich jederzeit persönlich zur Verfügung. Viel Spaß wünschen Ihnen Ihre Hausärzte Adrian Danga und Konstantinos Kokkalas

Aktuell

Liebe Patenten, liebe Patientinnen,

die aktuelle Infektionswelle mit dem neuartigen Corona-Virus stellt für uns alle eine in diesem Ausmaß noch nicht gewesene Situation. Es ist deswegen wichtig, dass wir gemeinsam handeln um die Herausforderung zu meistern. Wir müssen unsere persönliche Wünsche und Ängste für das allgemeine Wohl zurückstellen. Bitte befolgen Sie die Anweisungen des Gesundheitsministeriums. Vermeiden Sie unnötige Kontakte. Somit können Sie ältere und chronisch kranke Mitbürger schützen. Aber auch bei jungen, gesunden  Menschen kann es zu schweren Verläufen mit Todesfolge kommen. Unser Gesundheitssystem hat keine unendliche Ressourcen sowohl personelle als auch materielle. Es ist deswegen wichtig die Infektionswelle einzudämmen damit wir Situationen wie aktuell in Italien stattfinden, vermeiden. 

Informieren Sie sich nicht von „unbekannten Quellen“ im Internet. Sie können sich gerne bei Fragen an uns wenden. Zuversichtliche Quellen im Internet sind die Seiten der Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns (www.kvb.de) sowie des Robert-Koch-Instituts (www.rki.de). 

Es folgen wichtige organisatorische Hinweise:

  • unser Personal ist auch von der Schließung von Schulen und Kindergärten betroffen. Erschwerend dazu kommt, dass zur Zeit die notwendige Schutzausrüstung nicht lieferbar ist.  Um Ihre Versorgung weiterhin in gewohnter Qualität gewährleisten zu können ohne die Gesundheit unserer Mitarbeiter zu gefährden, müssen wir unsere Sprech- und Öffnungszeiten anpassen (s. unten).
  • bitte rufen Sie die 116117 nicht ohne vorherige Rücksprache mit uns. Die Leitungen sind überlastet und sollten nur nach Rücksprache mit Ihrem Hausarzt kontaktiert werden
  • bitte besuchen Sie das Krankenhaus ohne vorherige Rücksprache mit uns nur in dringenden Fällen
  • bitte rufen Sie uns an bevor Sie in die Praxis kommen insbesondere wenn Sie Erkältungsbeschwerden haben. Besuchen Sie unsere Praxis ohne Voranmeldung nur bei dringenden Anliegen.
  • aufgrund der fehlenden Schutzausrüstung ist bei uns eine Testung auf den Coronavirus leider nicht möglich.
  • Patienten mit milden Erkältungsbeschwerden sollten zu Hause bleiben. Ein Arztkontakt sollten Sie mit uns absprechen. Bitte vertrauen Sie auf unsere Empfehlungen und drängen nicht auf einen Arztbesuch nur „um sicher zu gehen“. Sie gefährden dadurch sich selbst, Ihre Angehörige,  andere Patienten die unsere Praxis besuchen müssen und unser Personal.  Bitte berücksichtigen Sie, dass  im Fall eines positiven Corona-Falls mit erfolgten Arztkontakt unsere Praxis  für mindestens 2 Wochen schließen müsste. Da schon einige Praxen deswegen schließen müssten, könnten wir in diesem Fall keine Vertretung gewährleisten. 
  • Wiederholungsrezepte können auch per Post geschickt werden. Bitte berücksichtigen Sie dabei, dass es bis zu 3 Werktage dauern kann bis Sie ihr Rezept erhalten.
  • Wenn Sie Wiederholungsrezepte selbst abholen möchten dann bitte erstmals telefonisch oder per Email bestellen. Somit vermeiden Sie unnötige Wartezeiten. Bitte bei Erkältungsbeschwerden nicht selbst abholen. Generell sollten Sie die Zustellung per Post bevorzugen.
  • Wir dürfen keine Medikamente frühzeitig verordnen damit Sie einen Vorrat aufbauen können. „Hamsterkäufe“ und nicht die aktuelle Corona-Infektionswelle könnten die Versorgung mit Medikamenten gefährden . Somit dürfen und wollen wir auch nicht ein solches selbstsüchtiges Verhalten unterstützen. 
  • Ausstellung von Krankmeldungen kann auch telefonisch stattfinden 
  • Wenn Sie in Quarantäne müssen jedoch keine Symptome haben, dann dürfen wir Ihnen keine Krankmeldung ausstellen.  Das Gesundheitsamt kann dafür eine formlose (ärztliche) Bescheinigung ausstellen. Dadurch ist  die Erstattung von Schadensersatz durch das Bundesland gegenüber dem Patient bzw. Erstattung der verauslagten Kosten an den Arbeitgeber bei geleisteter Lohnfortzahlung möglich. Genaue Informationen finden Sie unter www.kvb.de

 

 

 

Termine und Wiederholungsrezepte

Wiederholungsrezepte
Per Telefon unter:
06093 9999022

Per Email unter:
info@internisten-laufach.de

Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116117

Apotheken-Bereitschaftsdienst

Telefonische Terminvereinbarung unter:
Praxis Laufach: 06093 9999020
Praxis Rothenbuch: 06094 7494000

oder nutzen Sie unseren online Terminplaner

Termine